Pick of the Month January: Déchets – Müll

Müll ist allgegenwärtig, bei fast allem, was wir tun entsteht Abfall. Er wird mehr oder weniger achtsam weggeworfen und dann? Was passiert mit dem Müll? Diese Frage muss mittlerweile auf globalen Niveau gestellt werden, denn die Abfallindustrie hat sich zu einer weltweiten Wirtschaft entwickelt. Warum es sich lohnt, seine Abfälle zu recyceln und was man tun kann, um zum Beispiel dem großen Problem Plastikmüll zu begegnen, das erfahren Sie in diesem Pick of the […]

Pick of the Month December: Agir face à la crise climatique – Handeln im Angesicht der Klimakrise

Das Jahr 2019 war voller Momente zum Thema Klimakrise, die sich in das Gedächtnis Allgemeinheit eingeprägt haben: Eisbären, die sich in Sibirien bis zu Siedlungen vorwagen, Brände im Amazonas, weltweite Großdemonstrationen zum Global Climate Strike, auch hier in Luxemburg, Greta Thunbergs Ansprache vor den Vereinten Nationen, die Cop25 in Madrid,… Die Reaktionen darauf waren vielfältig: Betroffenheit, Untertstützung, Verneinung, Drohungen, Herunterspielen. Zum Jahresende präsentieren wir Ihnen aus diesem Anlass 6 Autoren, die ihre Sicht der Dinge auf die Klimakrise, den Umgang der Menschen damit und konkrete Lösungsvorschläge […]

Pick of the Month October : L’Amazonie et ses peuples – Amazonien und seine Völker

Depuis l’éléction de Jair Bolsonaro comme nouveau président du Brésil en 2019, les peuples indigènes vivant dans la forêt tropciale amazonienne sont de plus en plus menacés. Des milliers d’incendies ravagent des grandes parties de la forêt amazonienne depuis l’été 2019. Ils montrent à quel vitesse le volume du « poumon de la terre » se réduit. Les effets dévastateurs ont aussi un impact sur faune et flore de la forêt vierge – la base de vie des peuples indigènes. Ce mois, CITIM vous emmène dans le monde des peuples de l’Amazonie. Accompagnez-nous dans cette expédition et découvrez le monde et la manière de vivre des peuples amazoniens. Bon voyage […]