Catastrophes naturelles, émeutes, guerres, famines, tentatives de coup d'État,.... Partout dans le monde, des régions, voire des pays et des sociétés entiers sont toujours en état d'urgence.

In Zusammenarbeit mit über 20 Partnerorganisationen präsentieren wir die 4. Auflage des Kataloges „Globales Lernen“.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Neu! BildungsBag “Errungenschaften Afrikas”

Wir haben unser Bildungsangebot durch die BildungsBag Errungenschaften Afrikas erweitert. Die pädagogische Tasche eignet sich sowohl für Jugendliche ab 14 Jahren als auch für die Erwachsenenbildung und kann ab September 2020 im CITIM ausgeliehen werden.

Afrika ist in unserem Bewusstsein überwiegend mit negativen Tatbeständen konnotiert: Hunger, Elend, Korruption, Gewalt, etc. Auf der Ebene der Psyche bedeutet dies: Bedrückung, Schuldgefühle, Besorgnis über die Zukunft Afrikas und damit auch über die eigene Zukunft. Gleichzeitig entsteht ein Überlegenheitsgefühl gegenüber dem afrikanischen Kontinent und seinen Menschen. Im Unterricht und in der Erwachsenenbildung muss es um weit mehr gehen muss als um kognitive Informationen über Afrika. Wenn Menschen ihre Deutungsmuster verändern sollen, müssen sie auch „emotional überzeugt“ werden.

Das […]