Slider

Der neue Katalog „Pädagogische Angebote zum Globalen Lernen“ ist da!

In Zusammenarbeit mit über 20 Partnerorganisationen präsentiert das Centre d’Information Tiers Monde die 4. Auflage des Kataloges Pädagogische Angebote zum Globalen Lernen.

In der diesjährigen Ausgabe befinden sich 56 Workshops, Simulationsspiele und Bibliotheksrallyes, sowie 17 pädagogische Lernkoffer für Schulklassen, Maison Relais, Kinder- oder Jugendgruppen und Erwachsenenbildung.

Ziel der Ateliers und der Lernkoffer ist es, den TeilnehmerInnen Nord-Süd Themen näher zu bringen und zum Nachdenken sowie zum Handeln für eine gerechtere und nachhaltigere Welt anzuregen. Die Angebote sind partizipativ aufgebaut, sodass die Gruppendynamik und der Teamgeist gefördert werden. Durch die verschiedenen Methoden können die TeilnehmerInnen die Zusammenhänge einer globalen Welt erkennen und besser verstehen.

Den Katalog 2020/2021 können Sie hier herunterladen. Anmerkung: Der diesjährige Katalog […]

Neu! BildungsBag “Errungenschaften Afrikas”

Wir haben unser Bildungsangebot durch die BildungsBag Errungenschaften Afrikas erweitert. Die pädagogische Tasche eignet sich sowohl für Jugendliche ab 14 Jahren als auch für die Erwachsenenbildung und kann ab September 2020 im CITIM ausgeliehen werden.

Afrika ist in unserem Bewusstsein überwiegend mit negativen Tatbeständen konnotiert: Hunger, Elend, Korruption, Gewalt, etc. Auf der Ebene der Psyche bedeutet dies: Bedrückung, Schuldgefühle, Besorgnis über die Zukunft Afrikas und damit auch über die eigene Zukunft. Gleichzeitig entsteht ein Überlegenheitsgefühl gegenüber dem afrikanischen Kontinent und seinen Menschen. Im Unterricht und in der Erwachsenenbildung muss es um weit mehr gehen muss als um kognitive Informationen über Afrika. Wenn Menschen ihre Deutungsmuster verändern sollen, müssen sie auch „emotional überzeugt“ werden.

Das […]

Pick of the Month July: Vers un monde meilleur – Auf dem Weg in eine bessere Welt

Humankind: A Hopeful History

It’s a belief that unites the left and right, psychologists and philosophers, writers and historians. It drives the headlines that surround us and the laws that touch our lives. From Machiavelli to Hobbes, Freud to Dawkins, the roots of this belief have sunk deep into Western thought. Human beings, we’re taught, are by nature selfish and governed by self-interest. Humankind makes a new argument: that it is realistic, as well as revolutionary, to assume that people are good. The instinct to cooperate rather than compete, trust rather than distrust, has an evolutionary basis going right back to the beginning of Homo sapiens. By thinking the worst of others, we bring out the worst in […]

Pick of the Month June: Racisme – Rassismus

Exit Racism: Rassismuskritisch denken lernen

Obwohl Rassismus in allen Bereichen der deutschen Gesellschaft wirkt, ist es nicht leicht, über ihn zu sprechen. Keiner möchte rassistisch sein, und viele Menschen scheuen sich vor dem Begriff. Das Buch begleitet die Leser*innen bei ihrer mitunter ersten Auseinandersetzung mit Rassismus und tut dies ohne erhobenen Zeigefinger. Vielmehr werden die Leser*innen auf eine rassismuskritische Reise mitgenommen, in deren Verlauf sie nicht nur konkretes Wissen über die Geschichte des Rassismus und dessen Wirkungsweisen erhalten, sondern auch Unterstützung in der emotionalen Auseinandersetzung mit dem Thema.

Übungen und Lesetipps eröffnen an vielen Stellen die Möglichkeit, sich eingehender mit einem bestimmten Themenbereich zu befassen. Über QR-Codes gelangt man zu weiterführenden Artikeln, Videos und Bildern. Ergänzend dazu finden sich […]

Relaunch Pick of the Month March: Matières premières – Rohstoffe

Nach dem der Beginn der CoVid-Pandemie unseren Pick of the Month für den Monat März in den Hintergrund rücken ließ, möchten wir Ihnen hiermit noch einmal unsere Buchauswahl zum Thema Rohstoffe ans Herz legen: Sie sind aus der Produktion und Energiegewinnung nicht wegzudenken, doch stehen sie nicht immer allen zur Verfügung, sind endlich oder unter erschwerten Bedingungen für Mensch und Natur abbaubar. Die Frage wird immer drängender, wie wir sowohl ohne sie auskommen oder sie zumindest bewusster einsetzen. In diesem Pick of the Month zeigen wir Ihnen verschiedene Aspekte zum Thema auf: Zukunftsvisionen, die Realität in Lateinamerika, grundlegende Begriffe und Situationen und wie es um den Zugang zu Wasser und seltenen Erden bestellt ist und in welche Konflikte letztere ganze […]

Collage-Workshop mit Eymard Toledo für Zuhause

Aufgrund der aktuellen Situation mussten wir unsere geplante Lesung und den Collage-Workshop mit der brasilianischen Illustratorin und Autorin Eymard Toledo vom 13. Juni 2020 leider absagen.

Doch besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen! Daher haben wir uns zusammen mit Frau Toledo dafür entschieden, den Collage-Workshop zu euch nach Hause zu verlegen. 

Alles was ihr hierfür braucht: einen Klebestift, eine Schere, einen Karton und etwas Altpapier. Wie das Ganze funktioniert, erklärt euch Eymard Toledo in diesem Video.

Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir würden uns sehr über ein Foto der gebastelten Collagen freuen. Schickt uns euer fertiges Ergebnis per Mail an citim@citim.lu.

Eymard Toledos Kinderbücher „Juju und Jojô, Eine Geschichte aus der Großstadt“, „Onkel Flores, eine ziemlich […]